Posts in category Caffè und Krauti


Caffè und Krauti

Der Influencer

Manchmal müsste man Geschichte umschichten. Denn die gut dokumentierten und in Büchern und Hirnen verankerten Kausalketten werfen wie das Echo nur einzelne Aspekte der Geschehnisse zurück, oft nicht mal die bedeutendsten. So geraten Persönlichkeiten in Vergessenheit, die weit über ihre Zeit hinaus wirkten. Zum Beispiel Giovanni Francesco Poggio Bracciolini. Wie, …

Print Friendly, PDF & Email
Artikel lesen Kein Kommentar
Caffè und Krauti

Identitätsverlust

Es muss ein, mittlerweile in den Genpool gesickertes, urdeutsches Vollkornbrot- und Sandalen-Gen geben. Im selben Pool schwimmt die beinahe zwanghafte Vorstellung, in behördlichen Angelegenheiten “in regola” (gemäß der Norm/ den Gesetzen) sein zu wollen. Sobald so ein Gedanke auftaucht, ist hierzulande die Katastrophe nicht weit. Freundlich ermahnt durch ein behutsam …

Print Friendly, PDF & Email
Artikel lesen Kein Kommentar
Caffè und Krauti

Die Faszination des Ungewissen oder “alles Sfumato”

Leonardo da Vinci war ein Meister der von ihm erfundenen Maltechnik des “Sfumato”. Umrisse werden derart weich, “verraucht” oder verschwommen gezeichnet, dass sie geheimnisvoll bleiben und vieldeutig interpretiert werden können. Lächelt die Mona Lisa den Betrachter nun an oder aus? Wahrscheinlich sitzt der maestro irgendwo auf einer Kumuluswolke und lacht …

Print Friendly, PDF & Email
Artikel lesen Kein Kommentar